Ein Jahr Mutter – Wie war das erste Jahr mit Kind?

veröffentlicht von Sarah am 1. August 2017

Ja, David ist jetzt schon ein Jahr alt. Und auch, wenn es abgedroschen klingt: Die Zeit geht wirklich so schnell rum. Trotzdem bin ich ehrlich gesagt fast ein bisschen froh drum, denn dieses erste Jahr war oft auch keinesfalls einfach für mich. Zeit, mal wieder einen ehrlichen Bericht zu schreiben. … weiterlesen

Anzeige: Das eigene Zuhause schützen

veröffentlicht von Sarah am 15. Juni 2017
Das eigene Zuhause schützen

Ich laufe durch die Straßen meiner Heimatstadt. Eine Stadt, durch die ich schon vor zwei Jahrzehnten gelaufen bin. Damals auf dem Weg in die Schule, mit Freunden zum Einkaufen, mit den Eltern zur Fahrschule. Zur ersten Party, zum zweiten Date und zum abertausendten Besuch beim damaligen Lieblingspferd. Voller Hoffnungen, Ängste, … weiterlesen

Das Problem mit dem Pony

veröffentlicht von Sarah am 19. März 2017

„Warum nur habe ich mein komplettes Marketing rund um Egon aufgebaut?“ Diese Frage stelle ich mir in den letzten Wochen immer mal wieder. Als ich diesen Blog begonnen habe, war er eigentlich als reiner Wanderblog gedacht. Ich wollte Strecken testen, meine Touren tracken und Empfehlungen zu Equipment geben. Ich träumte von … weiterlesen

PFERNETZT – Wie es ist mit 7 (!) anderen Bloggern ein Live-Event zu organisieren (und sich davor nur einmal zu treffen)

veröffentlicht von Sarah am 6. März 2017

„Wir könnten doch ein Barcamp machen!“ Mit dieser Idee fing alles an. Geworden ist es ein zweitägiges Event mit 23 namhaften Pferdetrainern, 30 Vorträgen und voraussichtlich 200 Teilnehmern, das im Mai mitten in Deutschland stattfinden wird. Hier kannst du dir das Programm ansehen und noch letzte Karten ergattern! In diesem Artikel … weiterlesen

Ich gebe auf (zum ersten Mal)

veröffentlicht von Sarah am 17. Dezember 2016

Ich bin ein Verfechter davon, Dinge, die man angefangen hat, auch zu Ende zu bringen. Sein Bestes zu geben und das meiste aus allem herauszuholen. Doch jetzt ist es soweit: Das erste Mal in meinem Leben gebe ich eine große angefangene Sache auf. Und zwar mittendrin. Worum es geht? Im … weiterlesen

Von Stilldemenz und Babyrülpsern – Wie ist das Leben mit Baby wirklich?

veröffentlicht von Sarah am 20. Oktober 2016
Wie ist das Leben mit Baby wirklich

„Ich habe das Gefühl, er tut alles, um mein Leben so wenig lebenswert wie nur möglich zu machen!“, schluchze ich, drücke Timo das Baby in die Hand und verschwinde selber heulend im Schlafzimmer. Kein guter Tag in meinem neuen Mama-Leben. Dabei habe ich natürlich gewusst, dass der Alltag mit Kind anstrengend … weiterlesen

Zurück nach Draußen – #ItsGreatOutThere

veröffentlicht von Sarah am 15. September 2016
itsgreatoutthere

Du möchtest mal wieder so richtig entspannen? Dich mit dir selbst verbinden? Eine unvergessliche Zeit mit Freunden verbringen? Dich auspowern und danach so richtig gut fühlen? Deinen Horizont erweitern und die Komfortzone verlassen? Neues entdecken? Dann ab nach draußen mit dir! Natürlich gibt es einige Aktivitäten, die wir in Häusern … weiterlesen

Wenn das eigene Kind nicht in die Norm passt. (Die Geburt unseres Sohnes)

veröffentlicht von Sarah am 9. August 2016

Eigentlich hätte ich es wissen müssen: Wenn zwei so verrückte und „unnormale“ Menschen, wie mein Mann Timo und ich, ein Baby bekommen, kommt da ganz sicher kein 0815-Kind bei heraus. Wobei es so etwas wie ein Standard-Baby vermutlich sowieso gar nicht gibt. Zumindest nicht in der echten Welt. In der Realität … weiterlesen