Buff Polar Schlauchtuch im Test

veröffentlicht von Sarah am 17. Februar 2015

Buff Polar Schlauchtuch im Test

Spätestens seit bei meinem Wandern für Anfänger Post der Begriff Multifunktionstuch fiel, wusste ich: Sowas brauche ich! Das ist ja super praktisch!

Irgendwie habe ich die Anschaffung dann doch immer vor mir her geschoben und war deswegen umso froher, als ich nun angeschrieben wurde mit der Frage, ob ich eines der Tücher testen und vorstellen möchte. DIE Gelegenheit 🙂

Ich habe mir also ein chices Schlauchtuch im Winterdesign ausgesucht, was sich farblich recht unauffällig meiner Kleidung anpasst (ich bin irgendwie ein Blau-Fan, ist mir aufgefallen).

GEFÄLLT DIR, WAS DU LIEST?

DANN SICHERE DIR JETZT MEIN GRATIS E-BOOK

30 SEITEN VOLL MIT HILFREICHEN TIPPS & TRICKS, WIE DU MIT DEINEM PFERD WANDERN GEHEN KANNST 

Buff Polar Schal

Die Tragemöglichkeiten eines Buff Schlauchtuches

Ich muss jetzt gestehen: Ich bin, was Verpackungsdesign angeht – und da zähle ich Kleidung mal mit dazu – ziemlich hoffnungslos. Ich kann nicht mal ordentlich Geschenke einpacken, das muss immer Timo machen 😀 Also hatte ich auch nur geplant, das Schlauchtuch eben als Tuch zu tragen.

Natürlich gibt es noch so viele andere Möglichkeiten. Doch mal ehrlich: Braucht man das?

Jetzt kann ich dir sagen: Jaaa, braucht man! 😀

Es verging nämlich nur ein Tag und schon kam der Moment, als ich spontan ein fremdes Pferd reiten sollte. Die Reitkappe habe ich zum Glück immer am Stall, aber meine Mütze passte einfach nicht drunter. Ohne wären mir aber sicherlich die Ohren abgefroren. Ich wurde also doch kreativ und siehe da: Das Buff Polar Tuch passt noch perfekt unter die Kappe und wärmt die Ohren angenehm. Gleich einige Tage später habe ich das auf einem Ausritt wieder so gemacht.

Buff Polar Schlauchtuch

Ein anderes Mal bin ich nur schnell aus dem Auto ausgestiegen, um in den Supermarkt zu laufen. Auf dem Rückweg fiel mir ein, dass ich noch die Pferde von der Weide holen wollte. Also schnell losgelaufen. Natürlich ohne Mütze – die lag ja noch im Auto. Gut, dass ich das Buff Tuch jetzt immer um den Hals habe, so konnte ich es mir schnell über die Ohren ziehen. Und das sieht gar nicht so blöde aus, wie es sich anfühlt 😉

Buff Polar Schlauchtuch Reitkappe

Buff Schlauchtuch im Sommer

Auch im Sommer stelle ich mir so ein Buff Schlauchtuch total praktisch vor – als Schutz vor Sonne oder kühlem Wind. Ich werde mir also sicher noch ein weiteres Tuch anschaffen, da ich total begeistert bin.

 

Hast du so ein Schlauchtuch? Wie verwendest du es?

Das Buff Tuch wurde mir für diesen Test kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Dennoch entspricht mein Bericht natürlich ausschließlich meiner persönlichen Meinung.