Wenn Blogger Meer wollen – mein Wochenende an der Nordsee

veröffentlicht von Sarah am 25. September 2015

Was tun bei einem emotionalen Tief? Wenn man mal wieder dem Blogger-Burnout nahe ist und sich vor dem Laptop einsam fühlt? Man schwingt sich ins Auto, fährt 540 km in Richtung Norden und landet schließlich in Neuharlingersiel – gemeinsam mit 9 anderen Blogger-Kolleginnen. Das war zumindest meine Strategie am Wochenende … weiterlesen

Von Knei(p)pen und versteckten Dörfern – Auf dem Lahn-Dill-Berglandpfad und dem Westerwald-Steig

veröffentlicht von Sarah am 10. September 2015

Wer, wie, was, wo?? Die ersten vier Tage meiner ganz persönlichen Höhen- und Tiefenwanderung kannst du hier nachlesen. Tag 5: Irgendwo im Nichts – Oberndorf Der wärmste Tag der Wanderung ist angesagt und ich möchte so früh wie möglich am Zielort sein. So schnell wie möglich packen wir alles zusammen … weiterlesen

Von Höhen und Tiefen – Auf dem Lahnwanderweg und dem Lahn-Dill-Berglandpfad

veröffentlicht von Sarah am 25. August 2015

„Schönes Leben!“, ruft uns eine Frau hinterher. Ich bin nicht sicher, ob sie der Meinung ist, dass wir dieses führen oder uns ein solches wünscht und antworte diplomatisch „Find ich auch. Danke!“. Gerade sind wir die ersten Schritte unserer Wanderung gelaufen und haben vor der Touristen-Information in Bad Laasphe einen … weiterlesen

Unterwegs im Hohen Fläming

veröffentlicht von Sarah am 7. August 2015
Wanderung Hoher Fläming

„Hallo, ich bin der Manni!“, strahlt uns unsere erste brandenburgische Bekanntschaft entgegen und schüttelt begeistert meine Hand. „Hier könnt ihr euer Pferdchen hinstellen, dort gibt es Wasser, seht ihr ja, den Hänger könnt ihr hier hinstellen oder ihr fahrt erst hinten durch und stellt ihn dann wieder hier ab, tut … weiterlesen

Mit dem Packpony durch die Sächsische Schweiz – Teil 3

veröffentlicht von Sarah am 9. Juli 2015

Ich war gemeinsam mit Marie und ihrer Shetty-Stute Kessy 10 Tage lang in der Sächsischen Schweiz unterwegs. Lies hier Teil 1 unserer Wanderung und hier Teil 2. Tag 8 – Krippenberg nach Papstdorf Der nächste Tag soll unser Ruhetag werden und ich freue mich schon riesig darauf. Mein Körper macht … weiterlesen

Mit dem Packpony durch die Sächsische Schweiz – Teil 2

veröffentlicht von Sarah am 30. Juni 2015

Ich war gemeinsam mit Marie und ihrer Shetty-Stute Kessy 10 Tage lang in der Sächsischen Schweiz unterwegs. Lies hier Teil 1 unserer Wanderung. Tag 5 – Brandaussicht Am nächsten Morgen sitzen wir gemeinsam mit einem Teil der Familie am Frühstückstisch und schlemmen. Es ist unglaublich gemütlich und ich genieße den … weiterlesen

Mit dem Packpony durch die Sächsische Schweiz – Teil 1

veröffentlicht von Sarah am 15. Juni 2015

„Oh, jetzt müssen wir uns aber gut vertragen“, sagt Marie bei einem Blick in mein Zelt. Unsere Isomatten überlappen sich in der Mitte. Es gibt keinen Platz, um nach außen auszuweichen, keinen Platz, um die Beine beim Schlafen anzuwinkeln. „Besser ist das“, antworte ich und ziehe etwas nervös an den … weiterlesen

Drei-Türme-Weg in Thüringen – unsere (Nacht-)Wanderung

veröffentlicht von Sarah am 29. Mai 2015

„Schuschuuu, schuschuu“, höre ich in der Ferne und greife Egons Führstrick ein bisschen fester. So ein Waldkauz Geräusch ist ja an sich ganz schön, aber nicht, wenn ich um 22 Uhr noch mit Pony im Wald unterwegs bin. So langsam wird es wirklich dunkel und ich mache mir Sorgen: Wann … weiterlesen